MICHELIN Baumaschinen- und Industriereifen bieten Reifen für sämtliche Arten von Maschinen im Tage- und Untertagebau, in Steinbrüchen sowie im Industrie-, Hafen- und Terminaltransport.

Reifen mit langer Nutzungsdauer

Wirtschaftliche Reifen  

Die Erfindung des Radialreifens im Jahr 1946 war auch ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz. Denn durch seine innovative Bauweise entwickelt der Radialreifen weniger Wärme, eine höhere Festigkeit und verfügt auf Grund dessen über eine längere Nutzungsdauer als ein Diagonalreifen. 
Mehr Details..

Werkzeuge / Service-Programme im Dienst der Langlebigkeit 

Michelin EM-Reifen hat auch eine beratende Rolle bei seinen Kunden, um ihnen zu helfen, ihren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren. Michelin-Experten setzen vor Ort ein Programm ein, mit dessen Hilfe, ausgehend von Parametermessungen, wie der Nennlast von Maschinen, dem Profil der Fahrwege (Steigungen, Abfahrten, Kurven usw.) und der Transport-zyklen (Beschleunigen, Bremsen usw.), die Klimabilanz des Reifens berechnet werden kann.

Reparatur von Reifen 

MICHELIN EM-Reifen können unter bestimmten Voraussetzungen repariert werden. Diese Möglichkeit ist bereits bei Ihrer Entwicklung berücksichtig worden. Ihr Vorteil: Durch die Reparatur wird die Lebensdauer des Reifens verlängert und eine Entsorgung vermieden. Somit werden Ressourcen geschont. Reifen sollten aussschließlich von qualifiziertem Fachpersonal repariert werden. In vielen Ländern erntsteht derzeit ein Netzwerk von gepfrüften Reparturwerkstätten. Auf Anfrage nennen wir Ihnen die Kontaktdaten der "Geprüften Reparaturwerkstätten für MICHELIN EM-Reifen" in Ihrer Region. 


Den richtigen Reifen finden

Fold down